Süßspeise Torte

Ein Stück Dobostorte beim Café Gerbeaud

, , ,

  • Die Dobostorte ist die bekannteste ungarische Torte: fünf Schichten Biskuit und Schokoladen-Creme sowie eine Karamell-Glasur.
  • Vom ungarischen Konditormeister József Dobos entwickelt.
  • Im Jahr 1885, anlässlich des nationalen allgemeine Ausstellung in Budapest.
  • Serviert unter anderem beim Café Gerbeaud in Budapest, Ungarn.